Wir sind auf Facebook!
Weiterempfehlen Drucken

Europameisterschaft der Kadetten in Warschau 

Lena Djeriou (-44 kg) konnte ihren ersten Kampf gegen die Rumänin Ana Maria Vladu durch Ippon gewinnen. In der zweiten Runde musste sie sich der Russin Marina Vorobeva amtierende  Weltmeisterin geschlagen geben und landete auf einem neunten Platz. 

 

Somit stehen für die deutsche Mannschaft am Ende der Einzelwettkämpfe drei Platzierungen unter den Top 7. Elisabeth Pflugbeil (5. Platz), Tia Scheerat (7. Platz) und  Josip El Sawy und Lena Djeriou ( 9.Platz), haben für die deutsche Mannschaft die besten Ergebnisse. Alle Ergebnisse können auf http://www.ippon.org/eju_cad2019.php abgerufen werden.

 

© TSG Nordwest 1898 Frankfurt am Main e.V.
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der TSG Nordwest 1898