Wir sind auf Facebook!
Weiterempfehlen Drucken

Aktueller Trainingsbetrieb

Liebe Mitglieder, 

schön, dass wir endlich wieder (eingeschränkt) mit dem Training loslegen dürfen!!!

Das Training in der TSG-Halle und Gymnastikraum ist zusammen mit 

der Öffnung des Fitness-Studios seit dem 15.05.2020 wieder möglich!

 

Zur Info: Die Teilnehmeranzahl in den Sportgruppen wird begrenzt werden:

TSG-Halle: max. 15 Teilnehmer + ÜL

Gymnastikraum: max. 10 Teilnehmer + ÜL

Fitness-Club: max. 6 Personen

---> Hier klicken: Der aktuelle Übungsplan TSG Halle

---> Hier klicken: Der aktuelle Übungsplan Gymnastik-Raum

Weiterhin finden viele Sportkurse und Angebote auch online oder jetzt auch 'outdoor' statt. 

Ob über unseren eigenen Stream oder über Zoom - Schaut vorbei und holt euch die Zugangsdaten bei dem jeweiligen Abteilungsleiter

---> Hier klicken: Online-Angebote 

Wichtig!: Bitte haltet euch alle an die allgemeinen Hygieneregeln:

- Hände waschen, nachdem man das Gebäude betreten hat

- kein Körperkontakt - min. 1,5-2,0 Meter Abstand

- Husten und niesen immer in die Armbeuge

- Das Tragen eines Mundschutzes im Eingangsbereich, im Flur und in den Sanitäranlagen ist Pflicht. 

- Bei Krankheitssympthomen bitte nicht zum Training kommen.

---> Hier klicken: Richtlinien und Regeln 

 

Die Geschäftsstelle ist zur Zeit nicht regelmäßig besetzt. 

Gerne können Sie uns jederzeit per Mail (tsg-nordwest-98@t-online.de) oder auf dem Postweg kontaktieren. 

Telefonische Anfragen dienstags, mittwochs und freitags von 9-10 Uhr.

Zahlung von Mitgliedsbeiträgen in dieser Zeit:

Der Mitgliedsbeitrag ist von den Mitgliedern weiterhin zu zahlen.

Der Mitgliedsbeitrag ist nicht an konkrete Sportnutzungen gebunden, sondern ist der „Beitrag für die Mitgliedschaft“.                                        

Als Mitglied ist man kein Kunde, sondern Teil des Vereins. 

Die Kosten im Verein laufen weiter und als Mitglied hat man eine Verantwortung gegenüber dem Verein. Der Beitrag stellt nach den vereinsrechtlichen Grundsätzen kein Entgelt dar, sondern dient dem Verein dazu, seinen Zweck als gemeinnützlicher Verein zu verwirklichen.

Durch die Zahlung der Mitgliedsbeiträge wird das Eigenleben des Vereins in finanzieller Form erst möglich – auch in dieser Zeit.

Bitte denken Sie daran, dass die TSG als gemeinnütziger Verein keine Rücklagen bilden darf und die Kosten weiterlaufen und somit der Verein auf die fortführende Zahlung der Mitgliedsbeiträge angewiesen ist.

Wir appellieren an alle Mitglieder, sich solidarisch zu verhalten und zählen auf ihre Unterstützung und Verständnis!

 

 

 

 

© TSG Nordwest 1898 Frankfurt am Main e.V.
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der TSG Nordwest 1898