Wir sind auf Facebook!
Weiterempfehlen Drucken

Lena siegt beim Osterpokal in Kufstein

Nach ihrem Sieg vor zwei Wochen bein Bundessichtungsturnier in Backnang konnte Lena auch hier überzeugen.
Der Osterpokal in Kufstein zählt zu den größten und hochkarätigsten Nachwuchsturnieren im Judo.
Am Ostermontag trafen sich dort über 600 Athletinnen und Athleten aus zehn verschiedenen Nationen zum Kräftemessen.
Unter den Teilnehmern waren auch in diesem Jahr wieder Athleten aus Italien, Rumänen, Ungarn den Niederlanden und der Tschechoslowakei. Wie erstklassig besetzt das Turnier war zeigten die vielen spannenden Kämpfe, die erst in der Verlängerung durch Golden Score entschieden werden konnten.
Lena startete in der U16 als jüngster Jahrgang. Geplant war der Kampfbeginn ab 12:00 Uhr.
Leider verschobenen sich die Kämpfe so das Lena mit ihrem ersten Kampf erst um 18:00 beginnen konnte.
Das ist eine sehr lange Zeit hier sollte dringend nachgebessert werden.
Lena konnte ihre 4 Kämpfe alle für sich entscheiden und holte sich so die Goldmedaille und den begehrten Osterpokal. 


Prima weiter so.
http://www.fr.de/frankfurt/stadtteile/frankfurt-nord/niederursel-lenas-ziel-lautet-olympia-a-1480482?GEPC=s5

 

© TSG Nordwest 1898 Frankfurt am Main e.V.
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der TSG Nordwest 1898